Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

1.1 Für die Geschäftsbeziehung zwischen Akustik & Design und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Akustik & Design nicht an.

1.2 Akustik & Design behält sich unwesentliche technische Änderungen im Bereich der Konstruktion sowie unwesentliche farbliche Abweichungen des Designs vor.

§ 2 Vertragsschluss

2.1 Unsere Darstellung von Waren in unserem Online-Shop stellt kein Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden zu bestellen. Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn Akustik & Design die Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annimmt.

2.2 Der Mindestbestellwert beträgt 0,00 EUR zzgl. Versandkosten und Gebühren.

§ 3 Widerrufsrecht

3.1 Der Kunde kann bei Bestellung unter Einsatz von Fernkommunikationsmitteln die Bestellung des Artikels entsprechend den in nachfolgender Belehrung enthaltenen Bestimmungen widerrufen:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, e-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 EGBGB sowie unserer Pflichten gem. § 312 g Abs. 1 Satz 2 BGB i.V.m. Art. 246 § 3 RGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

per Brief: Akustik & Design, Sulzbacher Straße 12 a, 74842 Billigheim

per Fax: +49 6265/6284-70

per E-Mail: service@ad-automotive.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie nur Wertersatz leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinaus geht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa in einem Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

3.2 Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn die gelieferte Ware nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Gerät der Kunde mit der Zahlung länger als 14 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

§ 5 Preise, Zahlungsbedingungen

5.1 Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich

in Euro (€) inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die Höhe der Versandkosten geben wir im Rahmen des Online-Bestellvorgangs neben den Endpreisen unter www.ad-automotive.de unter dem Link „Versandkosten“ an.

5.2 Der Versand erfolgt gegen Vorkasse, Paypal oder Kreditkarte. Bei Bestellungen aus und erbetenen Lieferungen innerhalb von Deutschland können sie nach Ihrer Wahl auch per Rechnung, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung zu zahlen.

§ 6 Lieferung / Versandkosten

6.1 Vorbehaltlich der Verfügbarkeit und rechtzeitigen Selbstbelieferung werden wir

für eine schnelle Auslieferung Sorge tragen. Wir sind zur Erbringung von Teillieferungen dann berechtigt, wenn ein Vertrag bei einer Lieferung mehrerer Artikel zustande gekommen ist und es dem Kunden nach den bei Vertragsschluss erkennbaren Umständen möglich und zumutbar ist, diese entsprechend ihrer Bestimmung auch jeweils einzeln zu gebrauchen.

Wenn wir die Bestellung des Kunden in mehreren Teillieferungen senden, berechnen wir den Versandkostenanteil nur einmal.

6.2 Falls Akustik & Design ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant der Verkäuferin seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist Akustik & Design dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass das Bestellgut nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt.

6.3 Der Versand erfolgt ausschließlich durch die Deutsche Post AG bzw. DHL und nur innerhalb der Europäischen Union.

6.4 Erfolgt der Versand innerhalb Deutschlands per Sofortüberweisung, Paypal, Rechnung, Kreditkarte, oder per Lastschrift fallen z.Zt. Versandkosten in Höhe von 4,90 EUR an. Ab einem Warenwert in Höhe von 50,00 EUR versenden wir versandkostenfrei.

Erfolgt der Versand per Nachnahme, fallen Versandkosten in Höhe von 4,90 EUR an. Darüber hinaus fallen gemäß dem Kostenschlüssel der Deutschen Post AG eine Nachnahmegebühr von zur Zeit 4,00 EUR und eine Zustellgebühr von zur Zeit 2,00 EUR an.

Der Versand gegen Vorkasse erfolgt kosten- und gebührenfrei.

Der Versand außerhalb von Deutschland und innerhalb der Europäischen Union erfolgt per Vorkasse, Paypal und Kreditkarte zzgl. den in der rechten Spalte angegebenen Versandkosten.

Weiterhin ist in Belgien, Italien, den Niederlanden, in Österreich und Spanien ist auch das bezahlen per Sofortüberweisung möglich.

Versendet wird in folgende Länder:

Belgien

Versandkosten 14,90 EUR

Bulgarien

Versandkosten 14,90 EUR

Dänemark

Versandkosten 14,90 EUR

Estland

Versandkosten 14,90 EUR

Finnland

Versandkosten 14,90 EUR

Frankreich

Versandkosten 14,90 EUR

Griechenland

Versandkosten 14,90 EUR

Großbritannien (UK)

Versandkosten 14,90 EUR

Irland

Versandkosten 14,90 EUR

Italien

Versandkosten 14,90 EUR

Kroatien

Versandkosten 14,90 EUR

Lettland

Versandkosten 14,90 EUR

Litauen

Versandkosten 14,90 EUR

Luxemburg

Versandkosten 14,90 EUR

Malta

Versandkosten 14,90 EUR

Niederlande

Versandkosten 14,90 EUR

Österreich

Versandkosten 14,90 EUR

Polen

Versandkosten 14,90 EUR

Portugal

Versandkosten 14,90 EUR

Rumänien

Versandkosten 14,90 EUR

Schweden

Versandkosten 14,90 EUR

Slowakei

Versandkosten 14,90 EUR

Slowenien

Versandkosten 14,90 EUR

Spanien

Versandkosten 14,90 EUR

Tschechien

Versandkosten 14,90 EUR

Ungarn

Versandkosten 14,90 EUR

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald ihm die Ware übergeben worden ist. Bis zu diesem Zeitpunkt ist die Ware gemäß den Bestimmungen der Transportversicherung von Deutscher Post bzw. DHL geschützt. Ist der Käufer Unternehmer, geht die Gefahr mit Übergabe der Ware an das Transportunternehmen auf den Käufer über.

6.5 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die regelmäßigen Kosten der Rücksendung durch den Kunden zu tragen, wenn dir gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt und der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

§ 7 Annahme

7.1 Der Kunde hat die Pflicht, den Liefergegenstand anzunehmen. Nimmt der Kunde die ihm angebotene Leistung nicht an, kommt er in Verzug.

7.2 Verweigert der Kunde die Annahme der Ware, so ist Akustik & Design nach Setzung einer Frist von 7 Tagen berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen.

Der Setzung einer Frist bedarf es nicht, wenn der Kunde die Annahme ernsthaft und endgültig verweigert.

§ 8 Gewährleistung/Haftung

8.1 Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

8.2 Offensichtliche Transportschäden bitten wir unverzüglich durch den Zusteller aufnehmen und bestätigen zu lassen.

8.3 Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 9 Sorgfaltspflicht

Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass alle Änderungen und Umrüstungen

an seinem Fahrzeug, wenn er am öffentlichen Verkehr teilnimmt, nach den gesetzlichen Bestimmungen in seinen Kfz-Papieren (Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein bzw. Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2) eingetragen werden. Der Kunde muss das Fahrzeug erforderlichenfalls beim Technischen Überwachungsverein (TÜV) vorführen. Die Verantwortung für die TÜV-Eintragung vom umgebauten Fahrzeug oder deren Teile liegt beim Kunden.

§ 10 Datenschutz

Wir weisen darauf hin, dass wir Namen, Adresse und sämtliche weitere auftragsbezogenen Daten des Kunden zur Bearbeitung seines Bestellauftrages speichern werden. Diese persönlichen Daten des Kunden werden wir unter Beachtung der geltenden Bestimmungen des Datenschutzes behandeln.

§ 11 Schlussbestimmungen

11.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11.2 Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses.

11.3 Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Sitz von Akustik & Design oder ein anderer gesetzlicher Gerichtsstand nach unserer Wahl, soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist. Gleiches gilt sofern der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat oder nach Vertragschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder seinen Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

11.4 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.